Trinken

Nicht alle mögen es, reines Wasser zu trinken. Gerade in den Sommertagen ist es jedoch wichtig, regelmässig Flüssigkeit zu sich zu nehmen, möglichst ungezuckert. Versuche unsere Tricks!

Gurkenwasser
Gurke gut waschen, NICHT schälen und in Scheiben schneiden. Sechs Scheiben in einem Krug stillem Wasser für zwei Stunden stehen lassen. Gurkenwasser geniessen!

Erdbeerwasser
Erdbeeren gut waschen, den grünen Teil entfernen und die Erdbeeren halbieren. Die Erdbeeren mit kaltem Wasser übergiessen und den Krug kalt stellen. Nach zwei Stunden kannst du das aromatisierte Wasser geniessen! Auch sehr gut mit anderen saisonalen Früchten, sei kreativ!

Zitronenwasser
Eine Zitrone gut waschen und halbieren. Eine Hälfte auspressen und den Saft einem Liter kalten Wasser mit oder ohne Kohlensäure beigeben. Die restliche Zitrone in Scheiben schneiden und beifügen.

Pfefferminzwasser
Einen Bund frische Pfefferminze gründlich waschen und dem Wasser beifügen. Je länger es ziehen kann, desto mehr Geschmack entfaltet sich. Auch Zitronenmelisse eignet sich hervorragend.

Kalten Tee
Jeden Tee kann man warm oder heiss aufbrühen und abkühlen lassen. Es gibt jedoch auch kalt aufgiessbare Teemischungen, wobei dabei nicht Instant-Eistee gemeint ist! In speziellen Teeläden, aber auch in Supermärkten, sind sie zu finden. So spart ihr viel Zeit, und sie schmecken traumhaft!