Erfahren Sie mehr über Ihre Ernährungsgewohnheiten!

Möchten Sie wissen, ob Sie sich gesund ernähren oder wie Sie Ihre Ernährung optimieren könnten? Sie scheuen aber noch den Gang zur Ernährungsberaterin? Mit nutricalc® werden Ihre generelle Lebensweise und Ihr persönliches Ess- und Trinkverhalten auf wissenschaftlicher Basis beurteilt.

Für wen ist nutricalc® geeignet?

Nutricalc® richtet sich an gesunde Erwachsene ab dem 19. Lebensjahr sowie für schwangere und stillende Frauen. Nutricalc® kann eine individuelle Beratung durch eine dipl. Ernährungsberaterin HF nicht ersetzen.

Woraus besteht nutricalc®?

Nutricalc® besteht aus 3 Teilen. Dem Ess- und Trinkprotokoll, dem Fragebogen und der persönlichen Auswertung.

  1. Ess- und Trinkprotokoll: Wir empfehlen Ihnen, während 3–7 aufeinander folgenden Tagen Ihre Ess- und Trinkgewohnheiten möglichst vollständig zu dokumentieren.
    > nutricalc® ESS- UND TRINKPROTOKOLL (PDF, 92KB)
    > MUSTERPROTOKOLL (PDF, 181KB)
  2. Fragebogen: Um die Fragen zum Kapitel «Essen und Trinken» beantworten zu können, brauchen Sie das nutricalc®-Ess- und Trinkprotokoll (s. oben)
  3. Persönliche Auswertung: Ihr Fragebogen wird mit unserem nutricalc®-Testprogramm ausgewertet. Sie erhalten eine detaillierte Auswertung über Ihr persönliches Ess- und Trinkverhalten und Merkblätter zu verschiedenen Ernährungsthemen.

Was kostet nutricalc®?

Nutricalc® kostet für SGE-Mitglieder CHF 19.00, für Nichtmitglieder CHF 29.00 (inkl. Versandkosten). Für Unternehmen gelten besondere Bedingungen.

Wie gehe ich vor?

Sie haben 2 Möglichkeiten, den nutricalc®-Test zu machen:

  1. Sie können nutricalc® jetzt anhand Ihrer ausgefüllten Ess- und Trinkprotokolle online machen (siehe unten). Sie erhalten Ihre persönliche Auswertung per E-Mail oder mit Einzahlungsschein per Post zugeschickt.
  2. Sie können den Fragebogen ausdrucken (9 A4-Seiten, PDF-Format) und den Fragebogen per Post an die SGE schicken (SGE, nutricalc®, Postfach 8333, 3001 Bern). Sie erhalten Ihre persönliche Auswertung mit Einzahlungsschein per Post oder E-Mail zugeschickt.

    >nutricalc® FRAGEBOGEN (PDF, 159KB)