Fondamentalmente le inserzioni per le nuove offerte di lavoro sono a pagamento. Fanno eccezione i soci sostenitori e i soci liberi della SSN, i partner Nutrinet, le organizzazioni di pubblica utilità e i privati. I costi di un’inserzione sono pari a CHF 300.–.

Vi preghiamo di inviarci l’inserzione in formato PDF all’indirizzo seguente: info@sge-ssn.ch.

L’inserzione resta online finché non la revocate, al massimo però per tre mesi.

29.05.2017

Dipl. Ernährungsberater/in 50%

Azienda: Fourchette verte Schweiz

Arbeitsort: Bern

Stellenantritt: 1. Juli 2017 oder n. V.

Fourchette verte Schweiz (FV-CH) ist der nationale Dachverband, der das Label Fourchette
verte für eine ausgewogene Ernährung trägt. Weitere Infos: www.fourchetteverte.ch

 

Korrigiertes Inserat!

Fourchette verte Schweiz sucht per 1. Juli 2017 oder nach Vereinbarung eine/n

dipl. Ernährungsberater/in 50%

Ihr Aufgabenbereich:

  • Koordination des Dienstleistungsangebots von Fourchette verte in der D-Schweiz
  • Koordination der Zusammenarbeit mit dem Verband und den Kantonen für Fourchette verte

Ihr Profil:
Sie sind Ernährungsberater/in BSc mit mehrjähriger Berufserfahrung. Sie besitzen Erfahrung in der Koordination und Leitung von Projekten und haben Freude am Kontakt mit allen Anspruchsgruppen im Ernährungsbereich. Sie sind eine gewinnende, flexible und belastbare Persönlichkeit, verfügen über konzeptionelles und kommunikatives Geschick und haben idealerweise bereits ein Netzwerk im Ernährungsbereich und/oder Gesundheitsförderungbereich auf kantonaler und/oder regionaler Ebene. Deutsche Muttersprache sowie sehr gute Französischkenntnisse sind Voraussetzung.

Wir bieten eine sehr interessante und vielseitige, selbstständige und verantwortungsvolle Tätigkeit, ein dynamisches, kompetentes und motiviertes Team sowie zeitgemässe und flexible Arbeitsbedingungen. Arbeitsort ist in Bern bei der Schweizerische Gesellschaft für Ernährung SGE (Homeoffice nicht möglich). Die Bereitschaft für vereinzelte Reisen innerhalb der Schweiz wird vorausgesetzt.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Das Pflichtenheft sowie weitere Auskünfte gibt Ihnen gerne:
Stéphane Montangero, Generalsekretär Fourchette verte Schweiz, smo@fourchetteverte.ch oder Tel. 021/ 623 37 93

Wir freuen uns auf Ihre vollständigen schriftlichen Bewerbungsunterlagen, möglichst in elektronischer Form (pdf-Dokument) bis zum 21. Juni 2017 (Bewerbungsgespräche finden am 26. Juni statt) an folgende Adresse: bewerbung@fourchetteverte.ch, Stichwort „Bewerbung“.

16.05.2017

Dipl. Ernährungsberaterin FH/HF 50% (m/w)

Azienda: Gesundheitszentrum Fricktal AG

Arbeitsort: Rheinfelden

Stellenantritt: 01.08.17 oder nach Vereinbarung

 

Das GZF stellt mit seinen beiden Spitälern Rheinfelden und Laufenburg für rund 77'000 Einwohner im Fricktal die stationäre medizinische Grundversorgung sicher. Ergänzt wird dieses Angebot durch je eine interdisziplinäre Notfallstation, den Rettungsdienst für das gesamte Fricktal, das Fachärztehaus Frick, die Pflegeheime in Rheinfelden und Laufenburg, unsere Hausarztpraxen, die Klinik Alta Aesthetica, verschiedene Therapien und Beratungen sowie zahlreiche ambulante Spezialsprechstunden aus vielfältigen Fachgebieten.

 

Für unser Team der Ernährungsberatung am Standort Rheinfelden suchen wir per 1. August 2017 oder nach Vereinbarung befristet bis Ende März 2018 eine

 

Dipl. Ernährungsberaterin FH/HF 50% (m/w)

 

In dieser Funktion betreuen Sie die stationären Patientinnen und Patienten aus den Bereichen Viszeralchirurgie, der Inneren Medizin und der Geriatrie. Zudem beraten Sie die ambulanten Patientinnen und Patienten über verschiedenen Themen wie Stoffwechselstörungen, Diabetes mellitus Typ 1 und 2, Gestationsdiabetes, Adipositas bei Erwachsenen und Kindern, Bariatrie oder gastroenterologische Erkrankungen.

 

Wir erwarten von Ihnen

  • Ausbildung als Dipl. Ernährungsberaterin FH/HF
  • Berufserfahrung von Vorteil
  • Selbständiges Arbeiten und koordinieren der Aufgaben
  • Teamfähigkeit, Verantwortungsbewusstsein und Flexibilität

 

Wir bieten Ihnen

  • Eine intensive und enge Zusammenarbeit mit dem Diabetesteam
  • Stationäre Arbeit mit dem breiten Spektrum eines Grundversorgungsspitals
  • Ein interessantes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet in einem dynamischen Umfeld
  • Ein motiviertes und engagiertes Team

 

Fühlen Sie sich von dieser interessanten Tätigkeit angesprochen? Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Für weitere Informationen steht Ihnen Herr Felix Mangold, Leiter Therapien und Beratungen, unter +41(0)62 874 53 92 gerne zur Verfügung.

 

Wir freuen uns auf Ihre vollständige Bewerbung per Post oder E-Mail an:

Gesundheitszentrum Fricktal AG
Stabsstelle Personal
Riburgerstrasse 12
4310 Rheinfelden

personal@gzf.ch
www.gzf.ch

 

15.05.2017

Ernährungsberaterinnen/Ernährungsberater (insgesamt 100 - 130%)

Azienda: Berner Fachhochschule BFH

Arbeitsort: Bern

Stellenantritt: 01.08.17 oder nach Vereinbarung

Die Berner Fachhochschule BFH ist eine anwendungsorientierte Hochschule. 30 Bachelor-, 22 Masterstudiengänge, fundierte Forschungsdienstleistungen und ein breites Weiterbildungsangebot geben ihr Profil. Praxisnah, interdisziplinär und in einem internationalen Kontext.

 

Per 1. August 2017 oder nach Vereinbarung suchen wir im Fachbereich Gesundheit des Departements Wirtschaft, Gesundheit, Soziale Arbeit für den Bachelorstudiengang (BSc) Ernährung und Diätetik

 

ein bis zwei Ernährungsberaterinnen/Ernährungsberater (insgesamt 100 - 130%)

 

Ihre Aufgaben

  • Inhaltliche und administrative Leitung des Ressorts Praxisausbildung. Zu den inhaltlichen Aufgaben gehören die Weiterentwicklung der Praxisausbildung im Rahmen des Curriculums 2020, Gestaltung Praxisausbilder/innen-Tagung, Durchführung von Schulungen für Praxisausbilder/innen usw. Die administrativen Aufgaben umfassen das Vertragswesen, die Praktikumszuteilung der Studierenden, das Datenmanagement Praxisausbildung usw.
  • Durchführung von Praxisbesuchen innerhalb der Gebietsverantwortung im Ressort Praxisausbildung
  • Lehrtätigkeit vorzugsweise im klinischen Bereich
  • Übernahme einer Modulverantwortung (Modulplanung und -koordination)
  • Begleiten von Bachelorthesen
  • Mitarbeit bei der Umgestaltung des aktuellen Curriculums
  • Mitarbeit in laufenden Projekten des Studiengangs
  • Je nach Profil Einsatz im Master, in der Weiterbildung oder der Forschung möglich

 

Wird die Stelle auf zwei Personen aufgeteilt, so ist vorgesehen, dass sich eine Person fokussiert im Ressort Praxisausbildung einbringt, die andere Person in der Lehre und allenfalls in anderen Ressorts im Studiengang.

 

Ihr Profil

  • Studium in Ernährung & Diätetik sowie vorzugsweise abgeschlossenes Masterstudium
  • Mehrjährige Berufserfahrung
  • Freude an der Lehrtätigkeit und der Zusammenarbeit in einem grossen Team
  • Engagierte und verantwortungsbewusste Persönlichkeit mit kommunikativen Fähigkeiten sowie sicherem Auftritt
  • Hohe Leistungsbereitschaft, Belastbarkeit sowie Flexibilität
  • Hochschuldidaktische Weiterbildung oder Bereitschaft für entsprechende Ausbildung / Interesse an e-Didaktik
  • Sehr gute PC-Anwenderkenntnisse (u.a. MS Office, Nährwertberechnungsprogramm)

 

Wir bieten

  • Anspruchsvolle, innovative und routinearme Tätigkeit
  • Vielfältige Zusammenarbeit in einem motivierten und interprofessionellen Team
  • Arbeitsplatz in Bern in Bahnhofsnähe
  • Zeitgemässe Anstellungsbedingungen mit z.B. flexiblen Arbeitszeiten

 

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihres gewünschten Pensums nehmen wir gerne bis am 30. Mai 2017 unter dem Link "Online bewerben" am Ende des entsprechenden Inserats unter. www.bfh.ch/jobs entgegen. Bitte beachten Sie, dass wir für diese Stelle nur Online-Bewerbungen akzeptieren.

 

Fragen beantwortet gerne Frau Andrea Mahlstein, Leiterin Bachelorstudiengang Ernährung und Diätetik, unter der Nummer 031 848 35 34.

 

Weitere Stellen unter: http://www.be.ch/jobs