Inserate für neue Stellenangebote sind grundsätzlich kostenpflichtig. Ausgenommen sind Gönnermitglieder und gemeinnützige Organisationen. Die Kosten pro Inserat betragen CHF 300.– (inkl. Mehrwertsteuer). Einzel- und Kollektivmitgliedern berechnen wir einen Vorzugspreis von CHF 200.– (inkl. Mehrwertsteuer).

Wir bitten Sie, uns das Inserat im PDF-Format an folgende Adresse zu senden: info@sge-ssn.ch.
Das Inserat bleibt bis zu Ihrem Rückruf, maximal aber während drei Monaten, aufgeschaltet.

18.09.2022

Wissenschaftliche/-r Mitarbeiter/-in Gesundheitsförderung (80%)

Firma: Gesundheitsförderung Schweiz

Arbeitsort: Bern

Stellenantritt: ab Januar 2023 oder nach Vereinbarung

Als Projektleiter/in «ältere Menschen» sind Sie Teil des Teams Programmentwicklung und sind mitverantwortlich für die Begleitung, Koordination, Vernetzung und Qualitätssicherung von qualitativ hochwertigen Gesundheitsförderlichen Angeboten für Organisationen, die ältere Menschen in den Themengebieten Bewegung, Ernährung und psychische Gesundheit betreut. Sie sind zuständig für die Begleitung, Koordination, Vernetzung und Qualitätssicherung laufender und neuer Projekte sowie für das Wissensmanagement im Bereich «ältere Menschen».

Ihre Tätigkeit
• Sie setzen sich praxisorientiert mit der Zielgruppe «ältere Menschen» auseinander und leistenauf strategisch konzeptioneller Ebene einen wesentlichen Beitrag (z. B. in der Erarbeitung von Grundlagen).
• Sie beurteilen und begleiten Projekte für ältere Menschen, die in der Projektförderung von Gesundheitsförderung Schweiz unterstützt werden.
• Sie vernetzen sich selbstständig mit verschiedenen nationalen Stakeholdern (Bund, NGO, Pro Senectute, etc.) im Bereich «ältere Menschen» und stehen im aktiven Austausch mit diesen Partnern.
• Andererseits beschäftigen sie sich mit themenübergreifenden konzeptionellen Arbeiten. Ihre Mitarbeit bei der Programmentwicklung betrifft Querschnittsthemen wie die Chancengleichheit sowie prozessübergreifende Aufgaben.

Ihr Anforderungsprofil
• Sie besitzen einen Universitäts- oder Fachhochschulabschluss in Sozial-, Human- oder Gesundheitswissenschaften.
• Sie verfügen über spezifische Kenntnisse in der Gesundheitsförderung und Prävention im Allgemeinen sowie die Wichtigkeit der Chancengleichheit in diesem Fachgebiet.
• Sie haben Erfahrung im Projektmanagement und sind mit den Akteuren in den Fachbereichen «ältere Menschen» und «Chancengleichheit» gut vernetzt.
• Sie haben an prozessübergreifenden Aufgaben Freude und denken gerne auf übergeordneter Ebene.
• Sie sind sehr selbständig und sozial kompetent. Sie sind eine umsetzungsstarke
Persönlichkeit.
• Deutsch oder Französisch ist Ihre Muttersprache, wobei Sie sehr gute Kenntnisse der anderen Landessprache haben.

Wir bieten
Es erwartet Sie eine interessante, vielfältige und anspruchsvolle Tätigkeit an der Schnittstelle zwischen Wissenschaft, Praxis und kantonalen wie auch eidgenössischen Gesundheitsförderungsfachstellen.

Kontakt
Wir freuen uns auf Ihre ausführlichen Bewerbungsunterlagen mit Foto bis zum 29. September 2022 über die Online-Registrierung. Susanne Buri steht Ihnen für weitere Auskünfte gerne zur Verfügung.

Susanne Buri
susanne.buri@swisselect.ch
+41 (0) 31 388 18 01

24.08.2022

Product Manager Clinical Nutrition, 80-100% (m/w)

Firma: Fresenius Kabi (Schweiz AG)

Arbeitsort: Kriens (LU)

Stellenantritt: -

Fresenius Kabi (Schweiz) AG, mit Sitz in Kriens LU, bietet schweizweit innovative Produkte und Konzepte für die klinische Ernährung und Infusionstherapie an. Mit der Philosophie «caring for life» leistet das Unternehmen seit 50 Jahren einen wichtigen Beitrag zur Verbesserung der Lebensqualität kritisch und chronisch kranker Menschen im Spital und zu Hause.

Sie suchen eine spannende Tätigkeit mit einem hohen Mass an Selbständigkeit sowie Verantwortung? Zur Ergänzung unseres Marketing Teams suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine engagierte und umsetzungsstarke Persönlichkeit als

Product Manager Clinical Nutrition, 80-100% (m/w)

Ihre Herausforderung

Mit Begeisterung setzen Sie sich für die erfolgreiche Vermarktung unserer Produkte für die Enterale Ernährung mit Fokus Sondennahrung ein. Dabei sind Sie für folgende Aufgaben verantwortlich:

  • Entwicklung und Umsetzung von Marketingaktivitäten mit Erstellung von Unterlagen für das Verkaufsteam (print und digital)
  • Aufbereitung von wissenschaftlichen Daten in griffige Aussagen und überzeugende Argumente
  • Produkteinführungen, Sortimentsanpassungen und Beobachtung des Marktumfeldes
  • Beantwortung von fachlichen Kundenanfragen und Unterstützung der Aussendienstmitarbeitenden bei Kundenprojekten
  • Sicherstellung der Lieferbereitschaft in enger Zusammenarbeit mit Supply Chain
  • Planung, Analyse und Interpretation der Verkaufszahlen
  • Organisation und Durchführung von Fortbildungsveranstaltungen sowie Teilnahme an Kongressen
  • Kontaktpflege mit Opinion-Leadern, Institutionen und relevanten Verbänden
  • Mitarbeit und selbständige Betreuung von übergeordneten Clinical Nutrition Projekten
  • Fachliche Betreuung von Studierenden im Bereich Ernährung und Diätetik

Ihre Qualitäten und Begabungen

  • Fachhochschulabschluss (BSc, MSc) in Ernährung und Diätetik oder äquivalenter Abschluss in klinischer Ernährung
  • Idealerweise erste Erfahrungen in der Industrie z.B. im Dienstleistungsmarketing oder Produktmanagement
  • Kenntnisse des Spitalumfeldes und des Homecare Marktes im Bereich der klinischen Ernährung zu Hause
  • Erfahrung mit digitalen Instrumenten der modernen Kommunikationstechnik
  • Vorzugsweise Erfahrung in der Begleitung und Führung von Auszubildenden
  • Sehr gute Deutsch- und Französischkenntnisse sowie gute Englischkenntnisse
  • Selbständige, exakte Arbeitsweise und rasche Auffassungsgabe
  • Flexibilität und hohe Teamfähigkeit

Wir bieten Ihnen

  • Abwechslungsreiches Aufgabengebiet mit viel Eigenverantwortung
  • Ein aufgestelltes, motiviertes Team mit wertschätzender Arbeitskultur
  • Attraktive Anstellungsbedingungen inkl. Sozialleistungen
  • Moderne Arbeitsplätze, flexible Arbeitszeiten sowie Möglichkeit für Homeoffice
  • Gute Anbindung an den öffentlichen Verkehr

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Werden Sie Teil unseres erfolgreichen Unternehmens und leben Sie gemeinsam mit uns die Philosophie «caring for life».

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung und stehen bei Fragen gerne zur Verfügung.

 

Fresenius Kabi (Schweiz) AG

Carina Wyss
HR Specialist
Am Mattenhof 4
6010 Kriens
T: 041 552 70 04
E: personal.ch@fresenius-kabi.com
www.fresenius-kabi.ch