Inserate für neue Stellenangebote sind grundsätzlich kostenpflichtig. Ausgenommen sind Gönnermitglieder, Nutrinet-Partner und gemeinnützige Organisationen. Die Kosten pro Inserat betragen CHF 300.–.
Wir bitten Sie, uns das Inserat im PDF-Format an folgende Adresse zu senden: info@sge-ssn.ch.
Das Inserat bleibt bis zu Ihrem Rückruf, maximal aber während drei Monaten, aufgeschaltet.

31.07.2018

dipl. Ernährungsberater/in 50% bis 60%

Firma: Fourchette verte Schweiz

Arbeitsort: Bern

Stellenantritt: 1. Dezember 2018

Fourchette verte Schweiz sucht per 1. Dezember 2018 oder nach Vereinbarung eine/n
dipl. Ernährungsberater/in 50% bis 60%

Ihr Aufgabenbereich:
-Koordination des Dienstleistungsangebots von Fourchette verte in der Deutschschweiz
-Koordination der Zusammenarbeit mit dem Verband und den Kantonen für Fourchette verte

Ihr Profil:
Sie sind Ernährungsberater/in BSc mit mehrjähriger Berufserfahrung. Sie besitzen Erfahrung in der Koordination und Leitung von Projekten und haben Freude am Kontakt mit allen Anspruchsgruppen im Ernährungsbereich. Sie sind eine gewinnende, flexible und belastbare Persönlichkeit, verfügen über konzeptionelles und kommunikatives Geschick und haben idealerweise bereits ein Netzwerk im Ernährungsbereich auf kantonaler und/oder regionaler Ebene. Deutsche Muttersprache sowie gute Französischkenntnisse sind Voraussetzung.

Wir bieten eine sehr interessante und vielseitige, selbstständige und verantwortungsvolle Tätigkeit, ein dynamisches, kompetentes und motiviertes Team sowie zeitgemässe und flexible Arbeitsbedingungen. Arbeitsort ist Bern.
Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Pflichtenheft sowie weitere Auskünfte sind ab den 13. August gerne erhältlich bei:
Stéphane Montangero, Generalsekretär Fourchette verte Schweiz, Tel. 021/ 623 37 93
Wir freuen uns auf Ihre vollständigen schriftlichen Bewerbungsunterlagen, möglichst in elektronischer Form (pdf-Dokument) bis zum Freitag 31. August an folgende Adresse: bewerbungen@fourchetteverte.ch, Stichwort «Bewerbung».

 

Fourchette verte Schweiz (FV-CH) ist der nationale Dachverband, der das Label Fourchette verte für eine ausgewogene Ernährung trägt. Weitere Infos: www.fourchetteverte.ch

23.05.2018

Präventionsbeauftragte/Präventionsbeauftragten 80–100%

Firma: Die Gesundheitsligen des Kantons Freiburg

Arbeitsort: Freiburg

Stellenantritt: 1. September 2018 oder nach Vereinbarung

Für die Umsetzung von Präventionsprojekten der Gesundheitsligen suchen wir eine/einen

Präventionsbeauftragte/Präventionsbeauftragten 80–100%
zweisprachig Deutsch/Französisch

Ihre Aufgaben

  • Bei spezifischen Zielgruppen, insbesondere jungen Menschen, setzen Sie die Projekte und Aktionen der Fachstelle Tabakprävention CIPRET um.
  • Für die breite Öffentlichkeit organisieren Sie Aktionen und Veranstaltungen in der Prävention und der Gesundheitsförderung.
    Sie koordinieren die Präventionskampagnen der Lungenliga Freiburg.
  • Sie leiten Workshops und Ausbildungen und beteiligen sich aktiv an Informationsveranstaltungen zu Themen der Prävention und der Gesundheitsförderung.
  • Sie entwickeln und unterhalten Partnerschaften mit den verschiedenen Akteuren im Schulwesen, aus den Bereichen Gesundheit, Soziales usw.
  • Sie arbeiten in Projekten und Programmen für die Gesundheitsförderung und die Prävention im Gebiet der nicht übertragbaren Krankheiten mit.

Ausbildung und Berufserfahrung

  • Universitäts- oder Fachhochschulabschluss (oder gleichwertige Ausbildung) mit einer Zusatzausbildung im Zusammenhang mit dem beschriebenen Aufgabengebiet
  • Praktische Erfahrung in Prävention/Gesundheitsförderung, Animation, Ausbildung oder Kommunikation
  • Erfahrung in Projektmanagement und/oder Community Health

Spezifische Kompetenzen

  • Dynamische, vielseitige und proaktive Persönlichkeit mit Eigeninitiative Selbstständige Projektführung
  • Erfahrung in der Animation und Moderation von Workshops und Veranstaltungen
  • Verhandlungsgeschick und ausgezeichnete mündliche und schriftliche Ausdrucksweise
  • Teamfähigkeit
  • Muttersprache Deutsch mit hervorragenden Französischkenntnissen
  • Informatikkenntnisse MS Office, Medien- und ICT-Kompetenzen
  • Führerschein

Anstellungsbedingungen

  • Gehalt und Leistungen gemäss den Bestimmungen des Staates Freiburg

 

Für weitere Informationen steht Ihnen Frau Fabienne Hebeisen-Dumas, Leiterin des CIPRET Freiburg, gern zur Verfügung: Tel.: 026 425 54 15, E-Mail: fabienne.hebeisen@liguessante-fr.ch Bitte schicken Sie Ihre Bewerbung mit Foto und Referenzen bis am 28. Mai 2018 an die Geschäftsleitung der Gesundheitsligen, Route St-Nicolas-de-Flüe 2, PF 96, 1705 Freiburg.