Pflanzliche Milchalternativen

Was sagt die Lebensmittelpyramide zu pflanzlichen Milchalternativen? Die Schweizer Lebensmittelpyramide empfiehlt täglich 3 Portionen an Milchprodukten. Diese Menge wurde definiert, um eine ausreichende Zufuhr an Calcium, Protein und anderen Nährstoffen über die Nahrung zu gewährleisten. So decken drei Portionen Milchprodukte … Weiterlesen

SGE-Rezept: Gefüllte Tomaten

Ein leichtes Gericht, das an heissen Sommertagen ungemein erfrischend ist. Es steht im Nu auf dem Tisch und ergänzt mit z.B. Vollkornknäckebrot stellt es eine ausgewogene Mahlzeit dar.   Zutaten für 4 Personen: 8 grosse Tomaten 600g Hüttenkäse Frischer Schnittlauch, … Weiterlesen

4 Fragen an: David Fäh, Präventivmediziner

Als Präventivmediziner und Gesundheitswissenschaftler liegt mein Interesse auf dem evidenzbasierten Früherkennen und Vorbeugen von Risikofaktoren und chronischen Krankheiten. Mein Fokus ist Ernährung und die Prävention von Adipositas und Diabetes auf Bevölkerungsebene. Seit 2015 unterrichte und forsche ich hauptsächlich an der … Weiterlesen

SGE-Rezept: Sommersalat mit Linsen

Hülsenfrüchte, wie z.B. Linsen, sind wertvolle Lebensmittel, die leider bei vielen immer noch viel zu selten auf dem Teller landen. Probieren Sie dieses sommerliche Rezept aus.   Für 4 Personen Zutaten: 240 g Linsen (Beluga- oder grüne Linsen) 120 g … Weiterlesen

Kurz nachgefragt: MCT-Fette gut für Gewichtsreduktion?

Sogenannte MCT-Fette enthalten gesättigte Fettsäuren mittlerer Kettenlänge (bis 10 C-Atome, z.B. Caprylsäure aus Kokosnüssen). MCT-Fette können im Darm leichter aufgenommen werden, das Mitwirken von Gallensäure oder Bauchspeicheldrüsenenzymen ist – anders als bei üblichen Nahrungsfetten – nicht notwendig. Wegen Ihren Eigenschaften … Weiterlesen

Neuer Leporello in einfacher Sprache

In einem früheren Blog-Beitrag haben wir Ihnen das Projekt «Ernährung 60 plus» vorgestellt. Darin konnten Sie lesen, dass sich die SGE verstärkt dafür einsetzt, vulnerable Bevölkerungsgruppen im Alter von über 60 Jahren zu erreichen und für das Thema Ernährung zu … Weiterlesen

Ein gelungener Start in den Tag

Die Einnahme eines Frühstücks konnte jüngst mit einer geringeren Kalorienaufnahme und damit einhergehend mit einem positiven Einfluss auf die Gewichtsentwicklung in Verbindung gebracht werden (vgl. tabula 1/2023, S. 14). Allerdings verzichten gemäss der nationalen Ernährungserhebung menu.ch rund 26% der Schweizer … Weiterlesen

Webinar-Reihe «Ernährung 60 plus»

Im Rahmen des Projektes «Ernährung 60 plus» veranstaltet die Schweizerische Gesellschaft für Ernährung SGE sechs kostenlose Webinare zu aktuellen Themen rund um das Essen ab 60 Jahren. Mit den Webinaren möchte die SGE insbesondere Berufsgruppen und Freiwillige aus dem Gesundheits-, … Weiterlesen

Kurz nachgefragt: Gemüse roh oder gekocht?

Haben Sie sich auch schon gefragt, ob man Gemüse lieber roh oder gekocht konsumieren soll? Kurze Antwort: beide Formen haben einen berechtigten Platz in der ausgewogenen Ernährung. Es stimmt zwar, dass durch das Kochen verschiedene hitzeempfindliche Vitamine im Gemüse teilweise … Weiterlesen